Lavera Glossy Lips – Magic Red, Berry Passion & Rosy Sorbet

dsc_4217

Während ich früher nie ein großer Freund von Lipglossen war, greife ich inzwischen gerne und sehr häufig zur Farbe aus dem Flakon. Eine Neuentdeckung für mich sind die Lavera Glossy Lips, die neben glänzender Farbe auch mit Bio-Blütenbutter angereichert sind und die Lippen langanhaltend pflegen sollen. Ich habe mich für drei Nuancen entschieden, die ich die vergangenen Tage sehr gerne trug

dsc_4225

dsc_4228

dsc_4232

v.l.n.r. Magic Red, Passion Berry, Rosy Sorbet

Die Textur der Lavera Glossy Lips* ist mit Bio-Blütenbutter aus Rose, Malve und Linde angereichter, pflegt die Lippen geschmeidig und sorgt für einen traumhaften Nasseffekt mit edlem Finish. Mit dem Flock-Applikator lässt sich die leichte Textur mühelos und präzise auftragen. Die Farbauswahl umfasst insgesamt 8 Nuancen – von einem klassischen Rot bis hin zu einem leichten Roséton ist für jeden Geschmack und Anlass etwas dabei. Ich habe mich für drei Nuancen entschieden – Magic Red – ein intensives Rot, Berry Passion – ein wunderschöner Beerenton sowie Rosy Sorbet – ein cremiges Nude.

Magic Red: An diesem traumhaften Rot kam ich natürlich nicht vorbei. Magic Red ist klassisches, warmes Rot mit einer intensiven Farbabgabe. Magic Red ist mit einem Zug deckend und lässt mit dem Applikator auch sauber auftragen. Ein schnelles Auffrischen unterwegs ist kaum möglich – hier muss man definfitv einen Blick in den Spiegel werfen, um sauber nachzulegen. Mit einem Lipliner lässt sich die Farbtiefe intensivieren sowie den Halt etwas verlängern.

Berry Passion: Im Herbst kann ich auf beerige Töne wie Berry Passion einfach nicht verzichten. Die Nuance ist ein nicht zu schwerer, dunkler Beerenton sondern durch die pinken Untertöne sehr frisch und freundlich. Die Farbe ist mit einem Zug sehr deckend und ebenmäßig. Wie auch Magic Red sollte man Berry Passion am besten vor dem Spiegel auftragen.

Rosy Sorbet: Für den Alltag ist Rosy Sorbet einfach der perfekte Begleiter – das cremige Nude wirkt sehr dezent und unaufdringlich, schenkt den Lippen dennoch einen leichten Glanz. Anders als Magic Red und Berry Passion lässt sich Rosy Sorbet mühelos auch ohne Spiegel auffrischen und ist in den vergangenen Tagen zu meinem täglichen Begleiter geworden.

Alle drei Nuancen fühlen sich auf den Lippen sehr angenehm und keinesfalls klebrig an. Je nach Farbnuance variiert auch die Haltbarkeit der Glosse – Magic Red und Berry Passion halten gut 2-3 Stunden durch, Rosy Sorbet ist bereits nach einer Stunde kaum mehr sichtbar auch den Lippen, was für solch helle Farben nicht unüblich ist. Großer Pluspunkt der Lavera Glossy Lips ist die pflegende Eigenschaft – während viele andere Lipglosse mit der Zeit ein trockenes Gefühl auf den Lippen erzeugen, pflegen die Glossy Lips spürbar und schenken dazu intensive Farbe.


Lavera Glossy Lips, 6,5 ml, 4,49 €

*PR – Samples

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s