Makeup Revolution Radiance Highlighter Palette

dsc_3062

Seit den ersten Ankündigungen, dass die Drogeriekette Rossmann die britische Make-up Marke Makeup Revolution vertrieben wird, stand für mich als Highlighter-Liebhaber die Radiance Palette ganz oben auf meiner Wunschliste. Vor einigen Tagen konnte ich einen frisch bestückten MUR Aufsteller in unserem örtlichen Rossmann entdecken und nahm ohne zu zögern die Radiance Palette mit, die seit dem Kauf regelmäßig in Benutzung ist. Mehr zur Palette gibt es hier

dsc_3059

dsc_3067

dsc_3069

dsc_3077

v.l.n.r. Breathe, Exhale, Glow

Die Makeup Revolution Radiance Palette kommt in einem schmalen, schwarzen Case in Hochglanzoptik und beinhaltet drei hauchzarte Highlighter Nuancen – Breathe, Exhale und Glow. Die Radiance Highlighter kommen ganz ohne Schimmer,- und Glitterpartikel aus und zaubern einen multidimensionalen Look.

Breathe ist der hellste Ton der Palette und ein zartes Champagner mit leichtem Glanz. Ich nutze die Nuance am liebsten mit einem fluffigen Pinsel unter dem Auge – der Concealer wird gesettet und die Augenpartie sieht durch den feinen Glanz wacher und frischer aus.

Exhale ist etwas kühler als Breathe und hinterlässt auf der Haut einen silbrigen Glanz. Breathe nutze ich ganz klassisch als Highlighter auf den Wangenknochen, dem Nasenrücken und oberhalb des Lippenherz. Für den Auftrag greife ich zu einer Fan Brush, mit dem sich die Farbintensität gut kontrollieren lässt und zudem sehr zart und ebenmäßig über die Wangen gleitet.

Glow ist ein wunderschönes Bronze-Gold und perfekt für dunklere Hauttöne oder im Sommer zu etwas gebräunter Haut. In Kombination mit peachfarbigen Blushes wie MAC Melba und NARS Gina zaubert Glow einen frischen Urlaubsglow auf die Wangen.

Das Tragegefühl sowie die Haltbarkeit der Radiance Highlighter lassen keine Wünsche offen. Die sehr feine, pudrige Textur ist gut pigmentiert und lässt sich auf der Haut ebenmäßig auftragen und nach Belieben intensivieren. Die Radiance Highlighter fühlen sich die gesamte Tragedauer über sehr leicht an und sehen auch nach Stunden nicht cakey aus. Ich greife im Alltag sehr gerne zu Radiance Palette – Breathe, mein Favorit der Palette, kommt inzwischen täglich zum Einsatz und auch zu Exhale greife ich oft. Lediglich Glow kommt derzeit eher selten zum Einsatz, da das Bronze-Gold auf meiner Haut als Highlighter etwas zu aufgesetzt aussieht – Im Sommer stelle ich ihn mir passender vor. Für den Preis bekommt man eine tolle Palette, die sich von den üblichen Highlightern aus der Drogerie deutlich abhebt.

Die Makeup Revolution Radiance Palette wird sehr gerne mit der Houglass Ambient Lighting Palette verglichen, die farblich sehr ähnliche Nuancen enthält. Denise von Zuckerwattewunderland vergleicht in ihrem Beitrag beide Palette miteinander.


 

Makeup Revolution Radiance Palette, 9,99 €

 

Advertisements

5 Gedanken zu “Makeup Revolution Radiance Highlighter Palette

  1. Die sieht echt schön aus!
    Makeup Revolution hat schon gute Produkte.
    Ich hab jetzt seit zwei Tagen die Pro Ultra Glow Palette.
    Die Farben sind Dupes zu dem „The Glow“ und dem „Gleam“ Kit von Anastasia Beverly Hills.
    Ich bin total begeistert!! Versuch dazu auch flott ne Review zu machen.

    • Die Palette musste ich direkt mal googlen – für Glow bin ich immer zu haben 😉 Interessant das so viele Farben an bekannte Nuancen von anderen Herstellern angelehnt sind.

      LG Manuela

  2. Was für eine wunderschöne Palette! Unser Rossmann hat leider noch keine Produkte von MUR :-/ Die Palette würde ich mir auch sofort mitnehmen. Für den Preis kann man wirklich nichts sagen

  3. Ich sags dir, absolut jedes Mal wenn ich in London bin, gehe ich an der Palette vorbei. Und aus irgendeinem Grund habe ich sie noch nie gekauft, bereute es aber jedes Mal, wenn ich zuhause bin.. Vielleicht liegt es bei mir auch daran, dass Glow nicht ideal für meinen Hautton ist. Wenn ich das nächste Mal die Gelegenheit habe, muss ich sie mir nochmal ganz genau ansehen. Anhand deiner Swatches bin ich ja ganz verliebt! Liebste Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s