Essie Exotic Liras

DSC_0339

Strahlende Fuchsia-Töne auf den Nägeln gehen für mich zu jeder Jahreszeit – im Sommer zu gebräunter Haut sowie auch an trüben, grauen Tagen, um etwas Farbe in den Tag zu bringen. Exotic Liras von essie gehört schon lange zu einen meiner absoluten Lieblingsfarben der Nagellackmarke. Nicht nur die Farbe ist traumhaft schön, auch der Auftrag ist so einfach und schnell gemacht. Mehr zu Exotic Liras gibt es hier

DSC_0339

DSC_0358

DSC_0070

Essie Exotic Liars wird als „a deeply decadent fuchsia“ beschrieben, was ziemlich genau zutrifft – die Farbe ist ein kräftiges Fuchsia, mit deutlichen Pinkeinschlag.

Die Textur ist sehr cremig und lässt sich einfach und streifenfrei lackieren. Bereits nach der ersten Schicht ist das Farbergebnis sehr deckend und farbintensiv. Der breite, abgerundete Pinsel fächert gleichmäßig auf, womit der Nagel mit wenigen Zügen lackiert ist. Für ein intensives, ebenmäßiges Farbergebnis lackiere ich nach dem Trocknen der ersten Schicht eine zweite, dünne Schicht darüber. Aufgetragen gleicht der Nagellack ganz klar dem Flascheninhalt – ein wunderschönes Fuchsia mit intensivem Glanz.

Die Haltbarkeit von Exotic Liras ist klasse –  gute 4-5 Tage hält die Farbe durch bevor er an den Nagelspitzen zu Tipwear neigt und Ablackieren angesagt ist. Als Basecoat habe ich den Nagelunterlack aus der H&M Kosmetiklinie verwendet. Als Topcoat trage ich den Manhattan Topcoat, der den Lack schnell und sicher versiegelt und für einen langanhaltenden Farbglanz sorgt.

Für mich gehört Exotic Liras zu einen meiner liebsten essie Nagellacken – tolle Textur, einfacher Auftrag und eine lange Halbarkei. In der Theke recht unaufregend, auf den Nägeln jedoch immer ein Hingucker und nie zu aufdringlich.

 

essie, Exotic Liras, 8,95 €

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Essie Exotic Liras

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s