Naturkosmetik Pflegeprodukte für ölige Mischhaut

2016-06-29label

Die Naturkosmetik Branche hat in den vergangenen Monaten einen riesen Aufschwung erlebt. Kein Wunder – so sind die Produkte nicht nur effektiv, sondern sehr simple und natürlich in ihrer Zusammensetzung. Die Naturkosmetik verzichtet auf Inhaltsstoffe wie Polyethylenglykol (PEG), Silikone, Parabene, synthetische Duftstoffe, Paraffine und andere Erdölprodukte. Häufig stammen die Inhaltsstoffe sogar aus kontrolliertem ökologischen Anbau. Mehr zu meinen liebsten Naturkosmetik Pflegeprodukten für meine ölige Mischhaut gibt es hier

2016-06-291

Lavera belebendes Reinigungsgel: Das belebende Reinigungsgel von Lavera nutze ich am liebsten am Abend unter der Dusche. Das Reinigungsgel schäumt auf der feuchten Haut leicht auf und befreit es gründlich von Make-up Rückstanden und Schmutz. Die Haut fühlt sich nach der Anwendung frisch und porentief gereingt an und ist bereit für die weitere Pflege

Weleda Erfrischende 2in1 Reinigung: Wer es weniger schäumig mag, ist mit der Weleda Erfrischende 2in1 Reinigung bestens bedient. Die milchige Lotion lässt sich schnell und einfach auftragen, auf der Haut verteilen und mit lauwarmen Wasser wieder abwaschen – ideal für den Morgen. Der citrus-frische Duft aus echten ätherischen Ölen wirkt belebend, die Lotion reinigt porentief mit natürlicher Olivenölseife, tonisiert die Haut und verfeinert das Hautbild.

Dr. Hauschka klärendes Gesichtstonikum: Ein Gesichtstonic ist aus meiner Pflegeroutine gar nicht mehr wegzudenken. Nach der Reinigung greife ich immer zu dem klärenden Gesichtstonic von Dr. Hauschka. Das Besondere – es wird nicht mit einem Wattepad aufgetragen, sondern auf die Haut aufgesprüht und mit den Händen sanft angedrückt. Die Inhaltsstoffe gleichen die übermäßige Talgproduktion aus und sorgen für einen rosigen Teint mit lebendiger Ausstrahlung

Dr. Hauschka Gesichtsöl: Das Dr. Hauschka Gesichtsöl ist speziell für fettige und unreine Haut entwickelt und zeigt der Haut, dass sie selbst weniger Fett produzieren muss. Die kostbaren Ölauszüge helfen der Haut, ihre Talgproduktion zu normalisieren, die Poren verfeinern sich. Ich trage das Öl 2-3 Mal die Woche am Morgen nach der Reinigung auf – das Öl zieht schnell ein, hinterlässt keinen Fettfilm und lässt nach regelmäßiger Anwendung das Hautbild ruhiger und ebenmäßiger aussehen

Weleda Granatapfel straffendes Serum: Das fettfreie Granatapfel Serum mit Soforteffekt und hochwirksamen Natursubstanzen wie Granatapfel kräftigt die Hautstruktur, aktiviert die Zellerneuerung und spendet intensiv Feuchtigkeit. Obwohl das Serum für reife Haut angeboten wird, ist es für trockene Haut ebenfalls super geeignet sowie für ölige Haut, dank der fettfreien Textur. Ich trage das Serum sehr gerne am Abend nach der Reinigung auf, wann immer ich das Gefühl habe, dass meine Haut etwas spannt oder sich trocken anfühlt. Die Textur zieht schnell ein, fühlt sich sehr angenehm an und spendet sofort Feuchtigkeit

Lavera Wellness Maske: Mindestens einmal die Woche nehme ich mir die Zeit für eine Maske. Um meiner Haut eine extra Portion Pflege und sie mit intensiv Feuchtigkeit zu versorgen, trage ich am liebsten die Lavera Wellness Maske auf, die angenehm nach Mandelmilch und Kakaobutter duftet. Die Haut fühlt sich nach der Anwendung weich und geschmeidig an ohne überpflegt zu sein

 

Alle aufgeführten Produkte sind online bei Europa Apotheek erhältlich

* Dieser Beitrag ist in freundlicher Zusammenarbeit mit Europa Apotheek entstanden

 

 

 

Advertisements

5 Gedanken zu “Naturkosmetik Pflegeprodukte für ölige Mischhaut

  1. Die Dr. Hauschka Produkte klingen ja super interessant! Bisher dachte ich immer, dass die Marke eher eine ältere Zielgruppe anspricht, aber das Tonik sowie das Öl wären genau mein Ding 🙂

    • Ja, dass dachte ich lange Zeit auch, ist aber gar nicht so 🙂 Dr. Hauschka bietet tolle Produkte für verschiedene Hauttypen an. Bisher hat mich noch kein Produkt enttäuscht 🙂

  2. Eine wunderschöne Collage. Ich nutze auch sehr gerne Weleda Produkte. Meine Lieblingsproduket sind die Mandel Reinigungsmilch sowie der Bodylotion der Reihe 🙂

  3. Ich beschäftige mich derzeit auch mit Naturkosmetik und finde die Lavera Produkte super gut. Preislich erschwinglich und leicht erhältlich. Weleda und Dr. Hauschka finde ich auch sehr interessant und werde mir von den Marken auch mal was gönnen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s