L’Oréal Sexy Balm Clueless & Can’t sit with us

DSC_0231

L’Orèal ist auf den Zug der Chubby Sticks aufgesprungen und das Lippensortiment um die Sexy Balms erweitert, die es in zwei verschiedenen Finishes gibt – Sheer und Bold. Nach dem durswatchen der erhältlichen Farben an der Theke entschied ich mich für zwei Nuancen der Sheer Reihe – Clueless und Can’t sit with us

DSC_0236

DSC_0236la

DSC_0262

Clueless & Can’t sit with us

Optisch sind die Sexy Balms sehr schlicht und einfach gehalten – eine komplett schwarze Hülse deren Kappe die Farbe des jeweiligen Balm wiederspiegelt. Am unteren Ende befindet sich der Drehmechanismus, mit dem sich der Stift gleichmäßig herausdrehen lässt.

Die Stiftspitze bietet die Möglichkeit, die Farbe einfach und ebenmäßig auf die Lippen aufzutragen. Dabei gleitet die Textur sehr leicht über die Lippen und überzeugt mit einem gleichmäßigen Ergebnis. Die Farbe ist sehr sheer, lässt sich mit mehreren Schichten etwas intensivieren und hinterlassen ein glänzendes-glossiges Finish. Sehr auffällig ist der fruchtig-süße Duft, der auch nach dem Auftrag eine ganze Weile wahrnehmbar ist.

Clueless ist ein zarter Rosenholzton mit deutlichen Pinkeinschlag, der sehr leicht und dezent auf dne Lippen ist – perfekt für den Alltag. Der enthaltene Schimmer ist auf den Lippen nicht sichtbar, sonder sorgt lediglich für einen tollen Glanz.

Can’t sit with us hat mich bereits mit dem ersten Swatch überzeugt – immerhin ist es ein wunderschöner Rotton, der sich entweder sehr leicht oder auch mit mehreren Schichten etwas stärker tragen lässt.

Beide Nuancen fühlen sich die gesamte Tragedauer sehr leicht und unbeschwert an. Nach dem Auftrag hat man das Gefühl, dass der Balm mit den Lippen verschmilzt und sie langanhaltend mit Feuchtigkeit versorgt. Trockene Stellen werden nicht betont sondern gekonnt kaschiert. Loreal verspricht eine Haltbarkeit von 12 Stunden, was bei den beiden Nuancen nicht der Fall ist. Nach 2-3 Stunden hat die Farbe sichtbar an Glanz und Intensivität verloren, die pflegende Wirkung ist noch lange nach dem Verblassen spürbar. Die Farbe lässt sich auch ohne Spiegel mühelos nachziehen. Can’t sit with us ist mein Favorit, den ich gerne in der Handtasche dabei habe.

Ich habe beide Nuancen bei Rossmann in der L’Oréal Theke gekauft. Anscheinend ist das Farbsortiment in den Drogerien unterschiedlich und nicht jede Farbe ist überall erhältlich. So gibt es bei Müller durchaus andere Nuancen als bei dm – umgekehrt natürlich genauso. Zudem gibt es bei dm oftmals extra Aufsteller, in denen die Neuheiten präsentiert werden. Es lohnt sich also, einen Blick in beide Filialen zu werfen.

 

L’Oréal Sexy Balm, jeweils 6,95 €

 

Advertisements

9 Gedanken zu “L’Oréal Sexy Balm Clueless & Can’t sit with us

  1. Die beiden Farben sehen toll aus! Ich mag solche sheeren Farben sehr gerne und werde mir die Sexy Balms näher anschauen. Den hellen Rosaton habe ich ins Auge gefasst 😀

  2. Hmmm, dass es unter den Drogerien verschiedene Farben gibt, finde ich völlig unverständlich. Ich war am Wochenende bei Müller und habe mir Farben angeschaut, aber nichts mitgenommen. Später am Abend war ich noch schnell bei dm udn wollte mir eine Nuance kaufen, die ich bei Müller gesehen habe, es im Aufsteller von dm aber gar nicht gab :-/ Ich dachte schon, es liegt an meiner kleinen Dorffiliale, aber anscheinend ist das wohl so….
    Die beiden Farben gefallen mir auch sehr. Ich meine, ich hatte die Farbe Adventure im Blick – so ein schönes, knalliges Fuchsiapink. Ich suche noch was für den ‚Sommer‘ *hust* 😉

    • Ich finde es auch noch etwas undurchsichtig und kann gar nicht genau sagen, welche Farben in welcher Drogerie zu bekommen sind. Wir haben in der Stadt zum Glück alle drei bekannten Drogerien in der Fußgängerzone, sodass man mal schnell hier und da reinspringen kann. Vielleicht spielt es sich ja noch ein und die Drogerien haben alle untereinander das gleiche Sortiment…
      Adventure habe ich bei Rossmann nicht gesehen – ich denke, dass knallige Pink wäre mir sofort aufgefallen 🙂 Nach dem werde ich auch noch Ausschau halten 😉

  3. Ich habe aus der Bold Reihe Wasted und finde ihn wirklich genial. Aber das nicht alle Nuancen überall erhältlich sind, ist meiner Meinung ein wenig unglücklich gewählt.
    Liebste Grüße
    Marina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s