Current Lipstick Favorites

DSC_0125

Mit kaum einem anderen Beautyprodukt lässt ein Look so schnell und einfach verändern wie mit einem Lippenstift. Obwohl sich einige Exemplare in meiner Sammlung befinden, griff ich in den letzten Wochen immer wieder gerne zu den gleichen Produkten, die inzwischen ihren festen Platz auf meinem Schminktisch haben. Dabei ist alles vertreten – ein alltagstauglicher Ton, frische und leichte Pinktöne bis hin zu kräftigen und matten Nuancen. Welche Lippenstifte meine derzeitigen Lieblinge sind, gibt es hier zu lesen

DSC_0135

DSC_0144

DSC_0145

DSC_0156

Rouge Dior Sillage, YSL Rose Tempera, YSL Pink in Paris, Revlon Colorbust Sweetheart Valentine, Dior Ultradior , MAC Steam Heat, MAC Lady Danger

Dior Rouge Dior Nude Sillage: Sillage ist ein wunderschönes zartes Rosé mit einem Hauch von Peach und einem tollen Glanz. Die Textur ist ultra geschmeidig und cremig. So gleitet er sehr leicht über die Lippen und gibt eine schöne Tönung ab. Die Farbe ist zwar deckend, allerdings nicht so intensiv wie andere Lippenstifte – Natürlichkeit steht hier im Vordergrund. Für mich der perfekte Lippenstiften für jeden Tag

YSL Rouge Vernis À Lèvres Glossy Stains Rose Tempera: Nach meinem Kauf habe ich den den YSL Glossy Stain etwas vernachlässigt, dafür kam er in den vergangenen Wochen wieder öfter auf die Lippen. Rose Tempera lässt sich als ein rötliches Pink – Fuchsia mit einem feinen Schimmer beschreiben. Der Gloss trägt sich erst nach Stunden ab und bleibt noch lange sichtbar als Stain auf den Lippen zurück. Auch ein Essen und Trinken übersteht er ohne dabei stark abzufärben

YSL Rouge Volupté Pink in Paris: Rouge Volupté Sine Pink in Paris ist ein zartes Pink-Peach, welches die Lippen sofort frischer aussehen lässt. Die seidig zartschmelzende Textur gleitet sanft über die Lippen und gibt ebenmäßig Farbe ab. Das Finish ist glossy-glänzend, ohne klebrig oder beschwerend auf den Lippen zu sein. Die Farbe hält mehrere Stunden und verblässt zu einem langanhaltenden Stain. Die pflegende Wirkung ist noch lange danach spürbar

Revlon Colorburst Balm Stain Sweetheart Valentine: Der Colorburst Balm Stain ist ein ständiger Begleiter in meiner Handtasche und bietet Pflege und Farbe in Einem. Der Balm in Stiftform lässt sich einfach und mühelos auftragen, versorgt trockene Lippen mit Pflege und schenkt ihnen einen Hauch von Farbe. Sweetheart Valentine ist ein helles Fuchsia-Pink, das auf den Lippen sehr leicht und sheer ist, lässt sich für ein intensiveres Farbergebnis auch schichten. Der Balm fühlt sich sehr leicht und pflegend an, die Farbe ist sehr langanhaltend und verblasst langsam zu einem ebenmäßigen, bombenfesten Stain, der erst am Abend mit ausreichend Wasser und einem Reinigungsprodukt zu entfernen ist

Dior Ultra Gloss Ultradior: Wenn es etwas Gloss ein soll, greife ich am liebsten zu Ultradior aus der Dior Ultra Gloss Reihe. Ultra Dior ist vom Grundton ein Fuchsia, welches  mit vielen feinen silberfarbenen Glanzpartikeln durchzogen ist. Auf den Lippen sorgen die Schimmerpartikel für einen facettenreichen Glanz und lassen die Lippen zudem voller aussehen. Die Textur des Addict Ultra Gloss ist sehr leicht, pflegend und schenkt ein angenehmes Tragegefühl auf den Lippen. Die Textur liegt wie ein zartes Tuch auf den Lippen, unbeschwert und leicht – nichts klebt oder fühlt sich pappig an

MAC Steam Heat: Vor einiger Zeit kam ich sehr günstig zu dem limitierten MAC Steam Heat, den es im vergangenen Jahr im Rahmen der Sommerkollektion. Das Satin Finish sorgt für einen semi-matt Effekt, gleitet ebenmäßig über die Lippen und gibt satt Farbe ab. Steam Heat – ein sattes und leuchtendes Tomatenrot – hält mehrere Stunden ohne zu verrutschen und macht richtig Laune auf Sommer

MAC Lady Danger: Lady Danger ist inzwischen ein wahrer Klassiker unter meinen MAC Lippenstiften, der in den Sommermonaten immer wieder zum Einsatz kommt. Das matte, leuchtende Orange-Rot lässt sich mit einer Pflege sehr gut tragen und hält mehrere Stunden auf den Lippen durch. Lady Danger ist extrem hoch pigmentiert, lässt sich mit einem Lippenpinsel mühelos zu einem etwas leichteren Farbfinish auftragen. Lady Danger ist auf den Lippen immer wieder ein wahrer Hingucker

Advertisements

6 Gedanken zu “Current Lipstick Favorites

  1. Ich bin auch so, zur Zeit greife ich immer weider zu den gleichen Farben. Mit Ultradior hast du mich jetzt angefixt. Ich mag die Dior Glosse sehr gerne und sieht nach einem tollen Sommergloss aus.
    Liebste Grüße
    Marina

  2. Tolle Farben, die so toll in den Sommer passen. Der Dior Lippenstift sagt mir spontan sehr zu. Ich mag solche neutralen Töne ganz gerne. Steam Heat sieht auch klasse aus. Ein toller, kräftiger Rotton 🙂

  3. Toller Beitrag 🙂 und schöne Fotos !!!habe auch grade einen neuen hochgeladen und über Kommis freut man sich ja immer! 🙂 deine Seite ist generell echt schön! Alles liebe Svenikii

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s