Chanel Rouge Coco Stylo – 208 Roman

DSC_5500

Es gibt Neuigkeiten aus dem Hause Chanel – mit den Rouge Coco Stylo zieht eine ganz neue Lippenstiftreihe in das Sortiment ein. Die Linie umfasst 8 Nuancen, von denen ich mich am Counter direkt für die Farbe 208 Roman entschied. Mehr zu den neuen Rouge Coco Stylo Lippenstiften sowie zu meiner ausgewählten Farbe gibt es hier

DSC_5522

DSC_5528

DSC_5538

Die neuen Chanel Rouge Coco Stylo Lippenstiften kommen in Form eines Stiftes – sehr schlank und handlich, dennoch ist der typische Chanel-Charme durch die schwarze Hülse und der weißen Schrift unverkennbar. Der Lippenstift lässt sich ganz einfach durch den einen Drehmechanismus entnehmen – einfach das untere Ende einmal drehen, bis man ein Klick erhöht. Laut Chanel erhält man so die perfekte Auftragsmenge. Sollte man versehentlich zuviel Produkt herausgedreht haben, lässt er sich problemlos wieder zurückdrehen.

Die Chanel Rouge Coco Stylo Lippenstifte vereinen drei Eigenschaften in einem Produkt – die Farbintensität eines Lippenstiftes, der Glanz eines Glosses und die Pflegewirkung eines Balsam. Die pflegende Textur ist mit Apfelkern-Extrakt und hydratisierendem Jojoba- und Kokosnuss angereichert, die die Lippen langanhaltend nährt und pflegt.

Die Textur ist sehr cremig, gleitet sanft über die Lippen und gibt mit einem Zug intensiv und ebenmäßig Farbe ab. Auf den Lippen fühlt sich die Textur sehr leicht und pflegend an. Beim Auftrag ist ein zarter, floraler Duft wahrzunehmen, der schnell wieder verfliegt und auf den Lippen gar nicht mehr wahrnembar ist. Meine Lippen fühlen sich die gesamte Tragedauer durch sehr gepflegt und unbeschwert an. Trockene Hautstellen werden kaschiert, wodurch der Rouge Coco Stylo auch bei trockenen Lippen sehr tragbar ist. Die Farbe ist strahlend, intensiv und satt – wie bei einem Lippenstift – und hinterlässt ein wunderschönes, glänzendes Finish – wie bei einem Gloss.

Die Farbnuance 208 Roman ist ein kräftiges und lebendiges Fuchsia, welches ich in den vergangenen Tagen sehr gerne trug. Die Haltbarkeit liegt bei dieser Farbnuance bei guten 3 Stunden, wobei der Glanz schon etwas früher verschwindet. Die Farbe hinterlässt einen leichten Stain, der sich mühelos wieder auffrischen lässt. Die pflegende Wirkung ist auch noch lange nach dem Verblassen der Farbe spürbar.

Ich liebe meinen Chanel Rouge Coco Stylo – die leichte Textur, das pflegende und angenehme Lippengefühl, die intensive Farbe, das glänzende Finish und die tolle Haltbarkeit. Zudem ist der Rouge Coco Stylo in seiner Stiftform einfach praktisch für unterwegs und lässt sich überall mühelos auftragen. Als nächstes steht die Nuance Lettre auf meine Wunschliste.

Weitere Beiträge zu den Chanel Rouge Coco Stylo Lippenstiften gibt es bei Marina von Wassermilchhonig und Melanie von Mel et fel.

 

Chanel Rouge Coco Stylo, 2 g, 36,99 

 

 

Advertisements

7 Gedanken zu “Chanel Rouge Coco Stylo – 208 Roman

    • Ich bin auch sehr begeistert und ahne schon, dass sicher noch weitere Farben einziehen werden.
      Sehr gerne – dein Beitrag und die Farben müssen einfach geteilt werden 🙂

  1. Die Stylos sind bisher vollkommen an mir vorbeigegangen, gut, dass sich sie bei dir und Marina entdeckt habe. Die sehen einfach sehr hübsch aus und die Farbe schön satt, dennoch leicht und pflegend. Muss ich wohl mal angucken gehen ;-).

    Lieben Gruß
    Stephie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s