Tom Ford Cheek Color Love Lust

DSC_0174

Nach meinen Lippenstiften zog in den letzten Tagen nun auch mein erstes Blush aus dem Hause Tom Ford ein. Man sollte meinen, die Entscheidung wäre leicht, da das Sortiment gerade mal sechs Nuancen bietet, was es definfitv nicht war. Letztendlich habe ich mich für Love Lust entschieden, der vor einigen Tagen ankam

DSC_0174

DSC_0200

Die Tom Ford Cheek Color sind schon optisch ein wahres Luxusstück. Das Case ist edel, hochwertig und in einem spiegelten Dunkelbraun gestaltet. Die Verschlussfront ist in einem luxuriösen Gold gehalten, in die der Tom Ford Schriftzug eingraviert ist. Das Case ist sehr robust und liegt schwer in der Hand, ist aber dennoch kompakt genug, um es auch unterwegs bei sich zu tragen. Um das Schmuckstück zu schützen, liegt ein passendes Säckchen dabei.

Love Lush lässt sich als ein dunkles Koralle mit einem Hauch von Orange und Pink und einem goldenen Schimmer beschreiben. Der goldene Schimmer zaubert einen wunderschönen warmen und feinen Glow auf die Wangen, womit ein zusätzlicher Highlighter schon beinahe überflüssig wird. Die Textur ist wahre Perfektion – sehr weich und buttrig, die beim Auftrag regelrecht mit der Haut verschmilzt und so für ein ebenmäßiges Finish sorgt. Für den Auftrag greife ich am liebsten zu dem Sigma F10 Blush Brush, mit dem ich am besten zurecht komme. Die butterweiche Textur verursacht kein Fallout und kann ganz ohne Abklopfen direkt aufgetragen werden.

Auch die Haltbarkeit enttäuscht nicht – Am Morgen aufgetragen, strahlt Love Lust selbst am Abend noch wie frisch aufgetragen. Ein Auffrischen im Laufe des Tages ist gar nicht nötig, was ich von einem Blush dieser Preiskategorie auch erwarte.

Ich bin total verliebt in Love Lust und finde ihn fast zu schön um ihn zu nutzen. Die Textur, das Tragegefühl, die Farben und auch das luxuriöse Gefühl beim Auftrag mag ich sehr gerne. Der preisliche Aspekt ist natürlich auch nicht zu verachten. Mit knapp 60,-€ gehören die Blushes definitiv in die Oberliga der High End Kosmetik. Dennoch durfte nur wenige Tage später auch die Nuance Frantic Pink einziehen, mit der ich ebenfalls sehr zufrieden bin.

 

Tom Ford Cheek Color, 01 Love Lust, 8 g, 59,95 €

 

Advertisements

13 Gedanken zu “Tom Ford Cheek Color Love Lust

  1. Ich liebäugle schon lange mit dem Tom Ford Blushes 😀 Sie sind einfach nur traumhaft schön, nicht nur von der Optik her sondern auch vom swatchen. Ich denke dass einer der Blushes defintiv nach deiner Review bei mir einziehen wird! Liebe Grüße Michelle

    • Ich habe noch Savage auf meiner Wunschliste stehen – mal sehen wann der einziehen darf
      Dann lass mich gerne wissen, für welche Farbe du dich entschieden hast 🙂

  2. Die Tom Ford Produkte gefallen mir alle soooo gut. In Hamburg haben wir einen kleinen Counter, an dem ich immer wieder die tollen Sachen anschmachte…. Preislich, im Moment zumindest, außerhalb meines Budgets

  3. Das Blush sieht toll aus – ein richtiges Sammlerstück! Ich habe bisher „nur“ die Lippenstifte von Tom Ford und einen Cremelidschatten getestet … vielleicht wären mal Wangenprodukte an der Reihe? 😉

    xxx

    • Von den Cremelidschatten habe ich bisher auch nur Gutes gehört. Ich mag solche Cremeprodukte im Sommer ganz gerne – da werde ich mir die Reihe von TF auch mal näher ansehen.
      Ich kann die dir Blushes sehr empfehlen. Neben Love Lust habe ich noch Frantic Pink, der ebenfalls absolut klasse im Auftrag, Tragegegühl und Haltbarkeit ist 🙂

  4. Oh wie schön :)) Love Lust steht auch noch auf meiner Wunschliste. Ich besitze Frantic Pink von TF und liebe es. Die Textur ist wirklich himmlisch. Lg Jules

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s