Make-up Pieces: Concealers

DSC_0401

Mit kaum einem anderen Produkt habe ich so lange gebraucht um mich damit anzufreunden als mit Concealer. Inzwischen möchte ich am Morgen gar nicht mehr darauf verzichten wenn es darum geht, Unreinheiten, Rötungen und Augenringe effektiv abzudecken und den Teint dadurch etwas ebenmäßiger aussehen zu lassen. Einen kleinen Überblick über meine kleine Concealer Sammlung gibt es hier

DSC_0357
DSC_0386

Estee Lauder Double Wear Stay in Place Concealer: Mein absoluter Liebling unter den Concealern. Der Double Wear Stay in Place Concealer vereint alle tolle Eigenschaften, die ein Concealer nur mitbringen kann – tolle Textur, leichter Auftrag, deckendes Ergebnis, leichtes und pflegendes Tragegefühl, lange Haltbarkeit. Bisher meine teurerste Concealer Investition, aber ich habe es nicht bereut

Shiseido Natural Finish Cream Concealer: Mein erster High-End Concealer, der mir vor Jahren empfohlen wurde und bisher immer gerne nachgekauft habe. Die Textur ist recht fest, lässt sich aber dennoch gut auftragen und auf der Haut verblenden. Der Natural Finish Concealer deckt effektiv ab, sollte allerdings zügig verarbeitet werden, da er recht schnell trocknet. Wichtig zu wissen – lieber zu einer Nuance heller greifen, da er nach dem Trocknen etwas nachdunkelt

L’Oréal Lumi Magique Touche de Lumiere: Schon seit Jahren kaufe ich immer wieder den Lumi Magique Touche de Lumiere immer wieder nach. Dabei nutze ich ihn nicht unbedingt als Concealer, was er im Grunde auch gar nicht ist, sondern als Highlighter. Die Konsistenz des Highlighters ist cremig genug, um eine mittlere Deckkraft zu erreichen, aber dennoch leicht und flüssig genug, um sie gut auftragen und verblenden zu können. Die Deckkraft ist leicht bis mittel. Kleine Rötungen um das Auge sowie leichte Augenringe werden gut abdeckt. Die Haut strahlt und sieht perfektionierter aus

Makeup Factory Light Reflecting Concealer: Wie auch der L’Oreal Touche de Lumiere ist der Light Reflecting Concealer eine leichte, flüssige Abdeckcreme mit lichtreflektierenden Pigmenten. Die leichte Textur kaschiert kleine Rötungen, Fältchen und Augenschatten und wirkt aufhellend. Der Pinselapplikator ermöglicht ein präzises Auftragen. Der Concealer hält den ganzen Tag, ohne Fältchen oder trockene Stellen im Laufe des Tages zu betonen. Wie auch der Lumi Magique lässt er die Haut ebenmäßig und strahlender aussehen

 

DSC_0378

Maybelline Fit Me Concealer: Einer der beliebtesten Concealer aus der Drogerie ist der Fit Me von Maybelline. Die Farbnuance 20 passt sich meinem Hautton gut an, die Konsistenz ist angenehm cremig und lässt sich mit dem Schwammapplikator punktuell auftragen. Zudem hält er rech lange, ohne in die Fältchen zu rutschen. Die mittlere Deckkraft kaschiert feine Rötungen und leichte Augenringe, für starke Hautunebenheiten reicht die Deckkraft allerdings nicht aus

Manhattan Wake up Concealer: Den Wake-up Concealer kaufte ich mir vor einiger Zeit aus der Not heraus, wurde allerdings sehr positiv überrascht. Die Textur ist cremig und dickflüssiger als bei anderen Concealer, wodurch er Rötungen, Schatten und Augenringe wesentlich besser abdeckt. Für eine trockene Augenpartie, wie ich sie im Winter immer habe, ein tolles Produkt. Wer zu öligen Augenpartien neigt, wird mit diesem Produkt nicht glücklich, da er hin udn wieder in die Fältchen rutscht

Maybelline Instant Anti-Age Effekt: Ebenfalls sehr bekannt und beliebt aus dem Drogeriebereich ist Der Löscher.  Der Concealer besitzt eine mittlere Deckkraft und eine leichte, cremige Textur, die nicht zu fest ist und sich ganz leicht verteilen lässt. Leichte Augenringe und Schwellungen deckt er zuverlässig ab und lässt die Augenpartie frisch aussehen. Einziges Manko, ist das Schwämmchen lässt sich leider nicht abnehmen und reinigen, was den Auftrag auf Dauer sehr unhygenisch macht

 

Advertisements

19 Gedanken zu “Make-up Pieces: Concealers

  1. Den Fit Me Concealer kaufe ich auch schon lange nach und finde ihn für den Preis wirklich klasse. Ich hatte mal von Catrich so einen Highlighting Pen, den ich allerdings nicht so toll fand :-/ Da werde ich mir mal den LOreal Pen ansehen 🙂

    • Stimmt, Catrice hatte (oder hat immer noch?) so einen Highlighting Pen. Den L’Oréal Pen kann ich dir sehr empfehlen. Kostet zwar etwas mehr als der Catrice Stift, aber lohnt sich 🙂

  2. Viele spannende Produkte.
    Der Löscher hab ich mir auch nach langem zögern zugelegt, da ich das Gefühl hatte, dass die halbe amerikanische und britische YouTube-Beauty-Gemeinde so toll findet. Ich mag ihn auch für den Alltag, aber krasse Augenschatten deckt er bei mir auch nicht ab. Außerdem finde ich dieses Schwämmchen nach einigen Malen der Nutzung auch ziemlich unsauber

    • Ich wurde auch durch diverse internationale Youtuber auf den Concealer aufmerksam 🙂
      Im Grunde ist er ein gutes Produkt für den täglichen Gebrauch – wenn das Schwämmchen nicht wäre….

  3. Toller Beitrag!
    Der Löscher taucht irgendwie immer wieder auf, habe ihn aber noch immer nicht ausprobiert.. Werde dann wohl morgen zu dm müssen… 😀

    Alles Liebe,
    Katja ❤

    heeeykatie.wordpress.com

  4. Toller Beitrag, danke! Ich konnte mich bisher auch noch nicht so mit Concealern anfreunden, obwohl ich sonst Kosmetik liebe. Bisher war ich irgendwie zu faul dafür. Deine Beschreibungen klingen alle toll, aber ich würde lieber mit einem anfangen – welchen würdest du für Augenringe etc. empfehlen? Ich habe normale Haut und junge 23 Jahre 🙂
    Liebe Grüße, Alena

    • Ich denke, mit dem Fit Me Concealer von Maybelline bist du gut dran udn gerade auch für den Anfang ganz gut geeignet, da er eine leichte und leicht verteilbare Textur hat 🙂

  5. Mein liebster Concealer ist der Maybelline Fit Me in 15, kaufe ich immer wieder nach. In den USA werde ich mich aber mal nach dem Nars Radiant Creamy Concealer umschauen, der soll auch richtig klasse sein ;-).

    Viele liebe Grüße
    Stephie

  6. Wow, tolle Reivews! Den Maybelline anti-Age Instant Effect wollte ich auch immer testen. Das mit dem Schwämmchen, dass das wirklich unhygienisch ist habe ich bisher garnicht bedacht. Guter Einwand!

    Liebe Grüße
    Jennie 🙂
    PS: Auf meinem Blog gibt’s gerade tolle Gewinnspiele!

  7. Die Concealer vom unteren Bild besitze ich auch alle und bin auch recht zufrieden damit, das Schwämmchen beim Löscher stört mich aber auch :/ An schlimmeren Tagen benutze ich den Pro Longwear Concealer von MAC, der deckt bei mir wirklich alles ab. Vom Estee Lauder Double Wear hab ich aber wirklich viel Gutes gehört, vielleicht kommt der als nächstes dran 🙂

  8. Ich habe mich eben Herz über Heel in deinen Blog verliebt. Dieser Artikel kommt mir sowas von entgegen – ich bin nämlich noch immer auf der suche nach dem Einen Concealer. Lang hab ich den Maybelline genutzt der nun irgendwie in Vergessenheit geraten ist. Deswegen bin ich momentan wieder mal in der Drogerie auf der suche nach etwas neuem. Der neue Maybelline hört sich definitiv toll an ist für mich tatsächlich noch ein kleines bisschen zu dunkel. Lang hab ich überlegt in den Nars, Dior oder MAC concealer zu investieren. Hast du mit diesen vielleicht Erfahrungen?

    • Hallo Patricia, erstmal vielen lieben Dank 🙂
      Zu deiner Frage – ich habe bisher weder einen Dior noch einen MAC Concealer genutzt. Vergangenes Jahr kaufte ich mit den NARS Radiant Creamy Concealer, mit dem ich sehr zufrieden war, wenn es darum geht, Augenringe und Unreinheiten völlig abzudecken aber dennoch frisch und natürlich aussehen zu lassen. Ich habe ihn schon lange aufgebraucht, warum er nicht im Beitrag zu sehen ist 🙂 Generell kann ich dir diesen auch empfehlen. Von dem MAC Pro Longwear hört man nur Gutes. Zudem ist dieser am Counter natürlich auch einfacher zu bekommen als der NARS Concealer 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s