Wishlist #6

Desktop72

Neben meinem virtuell gefüllten Sephora Warenkorb gibt es noch ein paar andere Produkte, die auf meiner Wunschliste stehen. Welche dies sind, gibt’s hier nachzulesen…

1. Dr. Hauschka klärendes Gesichtstonic: Schon seit einiger Zeit nutze ich die Pflege,- und Reinigungsprodukte von Dr. Hauschka sehr gerne und teste immer wieder neues der Naturkosmetikmarke. Besonders neugierig bin ich auf das klärende Gesichtstonic, welches unreine und fettige Haut klärt und für einen rosigen Teint sorgt

2. MAC Amber Times Nine Eyeshadowpalette: Obwohl ich im Grunde schon genügend Lidschatten und Paletten habe, gefällt mir die MAC Lidschattenpalette Amber Times Nine extrem gut. Die Farbzusammenstellung ist genau mein Farbschema, zudem habe ich auch noch keinen der enthaltenen Lidschatten. Auf Reisen sind die kleinen Paletten unheimlich praktisch

3. Gucci Bamboo Parfum: Der neue Duft aus dem Hause Gucci hat es mir schon vom ersten Schnuppern angetan. Sehr frisch, sehr leicht und unaufdringlich. Die holzige Note verfliegt schnell und entwickelt sich in einen sehr warmen, pudrigen Duft

4. Yves Saint Laurent Blur Perfector: Ich habe immer wieder mit vergrößeren Poren im Wangen,- und Nasenbereich zu kämpfen, in die sich die Foundation im Laufe des Tages unschön absetzt und betonen – nicht toll. Der Blur Perfector ist ein patentiertes Puder Balsam, welches Unregelmäßigkeiten überspielt und für einen ebenen und rosigen Teint sorgt. Zudem kann auch auch als Highlighter genutzt werden

5. Bare Minerals Prime Time: Ich bin immer noch auf der Suche DEM perfekten Primer. Obwohl ich mit meinem Smashbox Hydrating Primer im Grunde ganz zufrieden bin, teste ich gerne immer wieder was neues. Aufkermsam wurde ich auf den Bare Minerals Prime Timer Primer. Dieser verspricht feine Linien sowie Unebenheiten und vergrößerte Poren zu mildern und überschüssiges Öl aufzunehmen, für ein langanhaltendes und ebenmäßiges Make-up. Klingt sehr interessant

6. Becca Champaign Pop by Jaclyn Hill: Highlighter Love! Bisher stand Opal immer ganz oben auf meiner Becca Highlighter List, doch dieser wurde von dem limierten Highlighter Champaign Pop verdrängt. Ich hoffe, ihn nächsten Monat in Frankreich noch ergattern zu können

Advertisements

8 Gedanken zu “Wishlist #6

  1. Das Dr. Hauschka Tonic möchte ich auch schon lange mal testen, nachdem ich schon von so vielen gutes davon gelesen und gehört habe.
    Die MAC Palette sieht klasse aus. Farblich auch meins 🙂

  2. Ach Liebe, ich darf mir deine Posts und Wishlists eigentlich gar nicht anschauen 😄 Meine ist jetzt schon wieder meterlang 😉
    Tolle Sachen hast du da ins Auge gefasst

  3. Eine schöne Wunschliste 🙂

    Dr. Hauschka klärendes Gesichtstonic – Ich finde es toll, es kostet zwar etwas mehr als andere Kosmetik Produkte. Aber die Marke ist im Allgemeinen sehr gut, da lohnt sich jeder Preis! 🙂

    Liebste grüße
    Melanie-Jasmin

  4. Das Tonic hab ich von meiner Mutter bekommen als ich die ersten Pickel bekam. Da ich eine eher trockene Haut habe, hab ich immer das Tonic Spezial benutzt. Es ist herrlich frisch auf der Haut 🙂 Zusätzlich kam dann die Waschcreme und ein Gesichtsöl. Damit hatte ich nie Probleme mit Pickeln 😉 Heute benutze ich nur noch das Tonic. Lg

  5. Tolle Wunschliste. das YSL Blur Perfector klingt interessant. Kannte den bis dato noch gar nicht. Für meine grpßporige Haut im Wangenbereich sicherlich ein kein unspannendes Produkt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s