Clarins Joli Rouge Tender Nude

DSC_7863

Der Lippenstift-Klassiker von Clarins wurde neu aufgelegt: moderner und  feminimer ist das neue Design der Lippenstiftreihe. Aber auch an der Formel hat sich einiges getan. Vor ein paar Tagen erreichte mich die Farbnuance Tender Nude aus der neuen Joli Rouge Reihe. Wie ich sie finde, gibt’s hier zu lesen

DSC_7865

DSC_7884

Die neuen Clarins Joli Rouge Lippenstifte* vereinen farbintensive, strahlende Farben mit intensiver, langanhaltender Feuchtigkeitsversorgung.

Der Lippenstift kommt in einer champagnergoldene Verpackung, die nicht nur sehr edel und hochwertig aussieht, sondern auch 15% weniger als ihre Vorgänger wiegt und damit die Unternehmsphilosophie zugunsten einer nachhaltigen Schönheit unterstützt.

Die Farbenuance Tender Nude ist ein wunderschönes Nude-Beige mit peachfarbenen Untertönen und feinen Schimmerpartikeln. Bereits beim ersten Auftrag ist die Farbe deckend und ebenmäßig. Mit einem weiteren Auftrag kann man die Farbe etwas intensivieren. Für mich ist es die perfekte Alltagslippenfarbe – my Lips but better.

Die Textur des Lippenstift ist sehr cremig und gleitet sanft über die Lippen. Dabei ist der fruchtige Geruch des Lippenstiftes wahrzunehmen, der typisch für die Clarins Lippenstifte ist und ich sehr gerne mag. Die pflegende Formel ist mit Mangoöl, Jojobaöl und Quelleröl angereicht und spendet den Lippen über Stunden Feuchtigkeit und Geschmeidigkeit. Dies ist auch auf den Lippen zu spüren – die Textur fühlt sich leicht an und dennoch spürt man das die Lippen intensiv gepflegt werden. Trotz der cremigen Textur verläuft die Farbe nicht und hält mehrere Stunden durch. Auch einen kleinen Snack oder Trinken übersteht die Farbe mühelos. Die Farbe verblast langsam im Laufe des Tages, die Pflegewirkung kann man jedoch selbst noch Stunden später spüren. Die Lippen bleiben geschmeidig und weich.

Ich mag den neu aufgelegten Klassiker sehr gerne. Die Pflegewirkung überzeugt und auch das Tragegefühl sowie die Haltbarkeit geben keinen Grund zu meckern. Die Farbe gefällt mir sehr gut und ist im Moment mein täglicher Begleiter. Meine Lippen sind im Moment wieder etwas schwierig, aber mit dem Joli Rouge schaffe ich es sie kontinuerlich zu pflegen und dazu auch Farbe zu tragen. Wer eine intensive und langanhaltende Pflege für die Lippen braucht aber auch auf Farbe nicht verzichten möchte, ist mit den Joli Rouge Lippenstiften bestens bedient. Ich mag die neue Formulierung sowie die leichtere Verpackung sehr gerne und werde mir sicherlich noch weitere Farbnuancen anschauen.

Die neue Joli Rouge Lippenstiftepalette umfassen insgesamt 25 Farbnuancen und reicht von alltagstauglichen und sanften Tönen bis hin zu farbintensiven und feminimen Nuancen. Die Jolie Rouge Reihe wird ab Ende Juli im Handel erhältlich sein.

 

Clarins Joli Rouge Lippenstift, 25,00 €

* PR – Sample

Advertisements

9 Gedanken zu “Clarins Joli Rouge Tender Nude

  1. Die Lippensachen riechen immer total lecker nach Himbeere, für mich zumindest 🙂 Wend du das mit fruchtigen Duft meinst, finde ich das klasse 😀

    Liebste Grüße

  2. Ich finde die Farbe sehr hübsch für den Alltag, da gebe ich dir vollkommen Recht und wenn sie noch dazu pflegend ist – umso besser 🙂
    Ich werde mir die Lippenstifte ganz sicher demnächst mal ansehen, wenn ich wieder einmal bei Douglas bin 🙂
    Liebe Grüße.
    Julie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s