Wishlist #5

Desktop56

Auf meiner Wishlist haben sich in den letzten Wochen wieder einige tolle Produkte angesammelt, auf die ich es besonders abgesehen habe. Welche dies sind, gibt’s hier nachzulesen…

1. Chanel Le Blanc de Chanel: Makeup-Profis schwören auf diese Makeup-Grundierung. Wie magisch erhellt sie den Teint durch einen subtilen Lichthauch, ebnet und perfektioniert das Hautbild. Sie erleichtert das Auftragen der Foundation und verlängert ihren Halt. Glow und perfektioniertes Hautbild?! – Ich bin neugierig

2. Yves Saint Laurent Le Teint Touche Eclat: Ich bin, mal wieder, auf der Suche nach einer neuen Foundation. Die Le Teint Touche Eclat Foundation korrigiert gezielt Schattenpartien und zaubert einen leichten Schimmer auf den Teint. Für den Frühling mag ich solche Foundations mit strahlendem Finish sehr gerne

3. Tom Ford Bronzer Brush: Pinsel habe ich zwar wirklich genug, aber ein Tom Ford Pinsel fehlt mir noch. Sie sehen nicht nur sehr schlicht, edel und klassich aus, sondern sollen ultra weich und sehr präzise sein. Vor allem die Bronzer Brush finde ich, als Bronzerfan, sehr interessant

4. Roberto Cavalli Paradiso: So stelle ich mir den Sommer in Duftform vor. Das luxuriöse Eau de Parfum eröffnet mit Noten aus Zitrus, edler Bergamotte und süßer Mandarine. Die Herznote aus wildem Jasmin verzaubert mit üppiger Hingabe und Sinnlichkeit. Ein reichhaltiger und raffinierter Akkord aus Zypresse, Oleander und Pinie rundet die Basis ab. Ich durfte in unseren örtlichen Parfumerie schon daran schnuppern und bin verliebt

5. Michael Kors Selma Saffiano Dark Khaki: Die MK Selma Tasche ist schon lange ein großer Wunsch von mir In diesem wunderschönen Cremeton ist sie einfach traumhaft schön . Während ich im Winter hauptsächlich zu dunklen Taschen greife, darf es in im Frühling und Sommer gerne heller sein. Die Selma in Saffiano Dark Khaki ist perfekt, aber leider sehr schwer erhältlich

6. Tom Ford Indian Rose Lipstick: Ich schwärme schon seit einer gefühlten Ewigkeit die Tom Ford Lippenstifte an, besitzte aber immer noch keinen einzigen. Dies muss geändert werden. Indian Rose ist ein klassischer Rosenholzton, wie ich ihn sehr gerne trage. Von der cremigen, sehr leichten Textur konnte ich mich schon überzeugen, nun muss er nur noch bei mir einziehen

7. Clarins Fix‘ Make-up: Vor einiger Zeit habe ich Make-up Fixing Sprays für mich entdeckt und teste mich gerne durch das breitgefächerte Angebot. Auf das Clarins Fix‘ Make-up habe ich es als nächstes abgesehen. Das Spray fixiert das Make-up und mattiert den Teint. Zudem versprüht es einen frischen Grapefruit-Duft. Klingt sehr vielversprechend

 

Advertisements

5 Gedanken zu “Wishlist #5

  1. Indian Rose ist DER Lippenstift für mich! Ich liebe ihn so abgöttisch! Indian Rose ist die bessere Mademoiselle von Chanel!
    Was den Bronzer Pinsel angeht – keep in mind, dass er so groß ist, dass er nicht in jedes Pfännchen passt 😉 Mit Hoola hätte man da schon Probleme! Aber er ist so flauschig-weich!
    Ansonsten hast du sehr schöne Favoriten, könnten auch von mir sein! ❤

    Schöne Ostern!

    • Mademoiselle hab ich auch und finde ihn ganz toll. Indian Rose ist noch sogar noch besser?! – Ok, das ist nun DAS Argument 🙂
      Aktuell nutze ich gerne einen Bronzer vin Kiko, in einem großen Pfännchen. Müsste also funktionieren, aber Danke für die Info
      Dir ebenfalls schöne Ostertage 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s