NYX Dewy Finish Setting Spray

DSC_3920

Make-up Setting Sprays gibt es inzwischen von unzähligen Marken aus verschiedenen Preissegmenten. Die bekanntesten sind das MAC Fix Plus sowie das Urban Decay All Nighter. In erster Linie sollen sie das Make-up fixieren und vor dem Verblassen schützen. Ich habe mir das NYX Dewy Finish Setting Spray zugelegt, welches das Make zuverlässig und langanhaltend fixieren soll und zudem ein Glowy Finish hinterlässt. Ob es das tatsächlich schafft, gibt es nun zu lesen

DSC_3920

Die Anwendung des NYX Setting Spray ist ganz einfach. Vor der Anwendung kurz schütteln, mit etwas Abstand auf das Gesicht sprühen, fertig.

Was mir sehr gut gefällt, ist der sehr feine und leichte Sprühnebel. Er benetzt die Haut ebenmäßig und kühlt sie zudem. Da es sich um ein durchaus preiswertes Produkt handelt, war ich anfangs etwas besorgt, dass sich der Nebel klebrig und uneben über das Make-up legt. Dies wurde, zum Glück, nicht bestätigt. Frisch aufgesprüht fühlt es sich sehr erfrischend und nass an, was aber innerhalb weniger Sekunden vergeht. Etwas unangenehm empfinde ich den Geruch des Spray, der mich immer wieder an abgestandenes Haarspray erinnert. Hier hätte ich mir etwas leichteres gewünscht.

Ich trage das Dewy Finish Setting Spray als letzten Schritt meiner Schmink-Routine über mein Setting Powder auf. 2-3 Pumpstöße reichen aus, um das Spray auf dem gesamten Gesicht gleichmäßig zu verteilen. Es trocknet schnell und hinterlässt einen frischen, sehr natürlichen Glanz auf der Haut. Auch im Laufe des Tages wird es weder klebrig noch lässt es das Make-up fleckig aussehen. Trotz Setting Spray verzichte ich nie auf einen guten Primer wie auch auf mein Laura Mercier Pressed Setting Powder. Ich nutze das Setting Spray nicht vorrangig um mein Make-up zu fixieren, da das Setting Powder diesen Job bereits sehr gut ausübt, sondern vielmehr um das Make-up frischer, strahlender und leuchtender aussehen zu lassen.

Bei Setting Sprays spielt der eigene Hauttyp eine wichtige Rolle wenn es darum geht, wie sich das Spray anfühlt und wie es sich im Laufe des Tages entwickelt. Auf meiner Mischhaut macht es sich ganz gut. Ich habe nicht das Gefühl, dass meine T-Zone schneller glänzt oder extrem ölig aussieht. Vielmehr ist es ein ebenmäßiger, frischer Glanz. Spätestens am Nachmittag muss auch ich zu Puder greifen, um die T-Zone etwas abzupudern, womit das glowy Finish so ziemlich hinüber ist.

Ich finde, für den Preis bekommt man ein solides Produkt. Das Spray ist sehr fein und liegt leicht auf der Haut. Das dewy Finish sieht frisch und natürlich aus. Zwar konnte ich nicht feststellen, dass das Spray die Haltbarkeit meines Make-ups verlängert hat, aber es lässt mein Make-up viel ebenmäßiger und strahlender aussehen. Zudem verträgt es sich erstaunlich gut mit meiner Haut, was ich anfangs nicht gedacht habe. Spätestens nach 5-6 Stunden muss ich zum Puder greifen, um den Glanz etwas abzuschwächen, was auch an meinem Hauttypen liegt. Trockene bis normale Hauttypen dürften damit kein Problem haben.

Obwohl es mich positiv überrascht hat, werde ich es nach dem Aufbrauchen erstmal nicht nachkaufen, da ich sehr gerne das Urban Decay All Nighter Setting Spray testen möchte, welches in Beautykreisen sehr beliebt ist. Wer ein gutes und preiswertes Setting Spray sucht, macht mit dem NYX Dewy Finish Setting Spray nichts falsch. Wer ölige Haut hat oder ein mattes Finish bevorzugt, sollte sich das NYX Matte Finish Setting Spray anschauen.

 

NYX Dewy Finish Setting Spray, 60 ml, 9,99 €

 

Advertisements

6 Gedanken zu “NYX Dewy Finish Setting Spray

  1. Spaaaaannend! Ich nutze das UD All Nighter und liebe es!! Wirklich. Es gibt keinen Tag mehr ohne das Spray – und meiner Schwester geht es da ganz genauso.
    Aber der Preis… naja… sagen wir, der Preis ist leicht unverschämt. Vor allem, wenn man auf die Preisstaffelung Preis/100ml schaut – holla die Waldfee! Für die große Flasche ca. 22€/100ml und für die kleine knapp 40€/100ml?? DAS DOPPELTE?? HALLO?! Wo ist da denn noch der Sinn?!
    Da scheint das NYX Spray ja eine hervorragende günstigere Variante zu sein 😉 So wie du dir gerne das UD anschauen möchtest, werde ich mir wohl mal das NYX Spray vornehmen hihi. Gefällt es mir auch nur ansatzweise so gut wie das Original (*daumendrück*), wäre es ja eine hervorragende Alltagsvariante und das UD Spray könnte für die besonderen Anlässe herhalten 😛
    Danke dir also für die Produktvorstellung, denn ich hatte das zeug definitiv nicht auf dem Radar!

    • Ja, der Preis des UD All Nighters ist schon – wie du sagst- etwas unverschämt. Ich glaube, das Spray hält aber auch ne gefühlte Ewigkeit, daher relativiert sich das wieder 🙂
      Das NYX ist ein gutes Produkt für kleines Geld. Ich mag das Finish sehr gerne und fühlt sich auch auf der Haut gut an. Schau es dir unbedingt mal an und gib mir gerne Bescheid, wie du es im Vergleich zum UD All Nighter findest 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s