Current Drugstore Favorites

DSC_3565

Ich muss zugeben, mein Bestand an Drogeriekosmetik ist nicht sonderlich hoch. Dennoch haben sich in den letzten Tagen ein paar Drogerieprodukte in meinen Schimkalltag geschlichen, zu denen ich wirklich sehr gerne und regelmäßig greife. Welche Produkte zu meinen derzeitigen Drogeriefavoriten gehören, gibt es nun zu sehen

DSC_3602

Catrice Defining Blush Love & Peach: Erst vergangenes Jahr habe ich das Catrice Defining Blush für mich entdeckt. Die Nuance Love & Peach ist ein matter Pfirsichton mit einer tollen Pigmentierung. Auf den Wangen sorgt er für sofortige Frische und ist zudem sehr langanhaltend. In den letzten Monaten schenkte ich ihm sehr wenig Aufmerksamkeit, doch nun, passend zum Frühlingsanfang, kommt er beinahe täglich zum Einsatz. Für den Frühling ein absolutes Muss!

Catrice Long Lasting Lip Pencil I got you Babe: Im Moment trage ich sehr gerne nur einen Lip Liner und darüber eine Pflege. Der neuste Liner in meiner Sammlung ist die Farbnuance I got you Babe, ein frischer Rosenholzton, der im Grunde immer passt. Der Stift hat eine tolle cremige Textur, die sich ganz einfach auftragen lässt und sich auch auf den Lippen sehr leicht und angenehm anfühlt. Die Haltbarkeit liegt bei guten 2 Stunden, was ich für einen Drogerieliner in Ordnung finde

Catrice Monolischatten Go Charlie Brown: Dieser Lidschatten besitze ich schon eine gefühlte Ewigkeit. Damals war er einer der ersten matten Brauntönen in der Drogerie. Da ich in letzter Zeit mehr mit Paletten arbeite, ist er in meiner Schublade total unter gegangen. Ich setzte den Lidschatten gerne in die Lidfalte und in den äußeren Augenwinkel für mehr Tiefe. Go Charlie Brown ist ein Medium-Braun mit einer soliden Pigmentierung. Er lässt sich gut auftragen, verblenden und hält auch mehrere Stunden

L’Oréal Super Liner Ultra Precision: Der Super Liner von L’Oréal war mein erster Flüssigeyeliner. Dies ist nun schon ein paar Jahre und der Liner wurde auch schon mehrmals nachgekauft, aber nicht mehr ganz so oft benutzt. Seit ein paar Tagen greife ich jedoch wieder viel bewusster zu dem Liner und bin mit dem Ergebnis richtig zufrieden. Die feine Filzspitze ist flexibel, aber gibt nicht zu stark nach. Er deckt mit einem Zug, hält bis abends durch und lässt sich dennoch problemlos wieder abschminken. Wie gut, dass ich ihn wieder gefunden habe

L’Oréal Privée Collection Eva’s Nude: Die Privée Kollektion liegt schon einige Zeit zurück und so auch der Kauf dieses Lippenstiftes. Eva’s Nude ist ein warmes, peachiges Beigenude mit goldenen Pearlschimmer. Ich bin mit meinen L’Oréal Lippenstiften sehr zufrieden was Textur, Auftrag, Haltbarkeit und Tragegefühl angeht. Dies ist bei Eva’s Nude nicht anders. Er hat sich inzwischen zu meinem Go-To Lippenstift entwickelt. Er lässt sich schnell auftragen und passt immer. Besonders gerne kombiniere ich ihn mit dem Catrice Blush

 

Advertisements

7 Gedanken zu “Current Drugstore Favorites

  1. Der Catrice Blush steht ab sofort auf meine Shoppingliste! Ich liebe die Define Blushes und wollte diesen Peachton schon so oft mitnehmen – habe es aber bisher noch nicht getan. Weiß der Geier warum. Nach deiner Beschreibung gibt es jetzt keinen Weg mehr zurück – der wird gekauft!
    Den L´Oréal Liner finde ich ebenfalls klasse. Er ist einfach so einfach hand zu haben und hat einen sehr schönen Braunton, den ich für den alltäglichen Lidstrich oftmals bevorzuge 🙂
    Liebste Grüße, Lara

    • Stimmt, den Liner gibt’s auch in Braun. Ich habe hier die schwarze Version. Der braune ist wirklich klasse für Alltagslooks. Werde ich mir, nachdem dieser aufgebraucht ist, mitnehmen 🙂

  2. Kann ich so nur unterschreiben. Der Super Liner ist auch meiner Lieblinge! Und dass wir beide Evas Nude mögen, haben wir heute Morgen ja schon gesehen :-)) Vielen Dank für Deinen freundlichen Kommentar und ganz herzliche Grüße!

  3. Ich mag die Loreal Lippies ja gar nicht, mit dem Duft kann man mich jagen. Der Super Liner hingegen ist toll! ❤

    • Gegend den Duft bin ich inzwischen imun und empfinde ihn gar nicht mehr so furchtbar. Natürlich gibt es Lippenstifte, die einen weitaus angenehmeren Geruch haben 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s