5 Favorite MAC Lipsticks

DSC_2376

Die Auswahl an Lippenstiften scheint bei MAC beinahe unendlich. Viele verschiedene Farbnuancen in verschiedenen Finishes macht das Sortiment so interessant. Welche fünf MAC Lippenstifte meine absoluten Favoriten sind, gibt es nun zu lesen.

DSC_2376

DSC_2555

Lady Danger, Fanfare, Vegas Volt, Crosswires, Shy Girl (v.l.)

MAC Lady Danger Matte Finish: Matte, intensive Farbe gewünscht?! Dann ist Lady Danger genau das Richtige. Lady Danger ist ein kräftiges Rot-Orange mit matten Finish. Die Farbe ist sehr kräftig, deckend undlässt sich auch ohne Lipliner klasse auftragen ohne ausbluten. Im Sommer ein wahrer Hingucker! Das Matte Finish neigt dazu, die Lippen schneller auszutrocknen als andere Formulierungen. Darum sollte man vor dem Auftrag zu einem Lippenbalm greifen.

MAC Fanfare Cremesheen Finish: Auf den ersten Blick sehr unauffällig und unspektakulär, aber genau das macht ihn zu meinen absoluten MAC Lippenstift Favoriten. Fanfare ist ein mittleres Pink mit einem warmen, gelben Unterton. Er  deckt sehr gut und fühlt sich auf den Lippen sehr pflegend an. Die Tragezeit beträgt gute zwei Stunden, bevor er langsam verblasst. Mein liebster Alltagslippenstift

MAC Vegas Volt Amplified Finish: Eigentlich dachte ich, wenn man Crosswires besitzt, brauch man Vegas Volt nicht unbedingt. Falsch… Vegas Volt ein ein helles Orange-Koralle mit einer sehr deckenden, festen Textur. Das Amplified Finish zeichnet sich neben der deckenden Farbe auch durch seine lange Haltbarkeit aus. Dies ist bei Vegas Volt auch der Fall. Die Tragezeit beträgt gute vier Stunden

MAC Crosswires Cremesheen Finish: Crosswires gehört zu meinen liebsten Sommerfarben auf den Lippen. Bei Crosswires handelt es sich um  Korall-Pink-Rot ohne Schimmer. Auch er ist sehr cremig, deckend und fühlt sich angenehm auf den Lippen an.

MAC Shy Girl Cremesheen Finish: Shy Girl habe ich schon recht lange, aber erst seit kurzer Zeit greife ich wieder regelmäßigen zu ihm. Das cremige Nude-Peach steht nicht jedem Hauttyp und sollte vor dem Kauf unbedingt am Counter aufgetragen werden. Ich kombiniere Shy Girl am liebsten mit dem Max Factor Colour Elixir Lipliner in Pink Petal

 

Wer mehr zu den verschiedenen MAC Finishes wissen möchte, gibt es in diesem Beitrag einen Überlblick

Hier gibt es auch meine 5 Favorites MAC Eyeshadows

 

Advertisements

6 Gedanken zu “5 Favorite MAC Lipsticks

  1. Oh, danke für die Tipps- den „Crosswires“ muss ich mir auch mal ansehen. Ich mochte so gerne den „Skew“ von Mac, leider wird er nicht mehr produziert.

  2. Shy Girl muss ich glatt mal beim nächsten Mac Counter Besuch ausprobieren – ich suche noch ein richtig schönes peachiges Nude für meine Kollektion!
    Liebe Grüße,
    Sugarpeaches

  3. Hallo 🙂
    Tolle Auswahl und gute Swatches! „Shy Girl“ würde mir persönlich sehr gut gefallen! Ich glaube, den werde ich mir als nächstes holen!

    Liebe Grüße,
    Kati von alleslieb.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s